Rund Dänemark – Der Plan

Wir wollen Ostermontag von Leeuwarden aus in See stechen, mit dem Ziel „Rund Dänemark“.

Die erste Etappe soll uns über Vlieland, Borkum, Wilhelmshaven, Helgoland, Sylt an der Westküste Dänemarks vorbei bis in den Limfjord nach Struer bringen – 430 sm in 14 Tagen – ambitioniert! Da muss das Wetter auf jeden Fall mitspielen…

Nach einer kleinen „Arbeits“-Pause wollen wir Ende Mai auf dem zweiten Stück durch den Limfjord bis zum Kattegat, mit dem Ziel Anholt  und Grenaa. Dort soll die Hotze dann einen weiteren Zwischenstopp einlegen.

Die Dritte Etappe Anfang Juli ist dann voll in Männerhand – mal schauen, was meine Tenniskollegen auf dem Wasser so können – und soll ganz entspannt bis Aarhus den nördlichen Bereich der dänischen Südsee ankratzen.

Vollenden wollen wir die Etappe „Rund Dänemark“ in den großen Ferien. Mit Kind und Kegel werden wir die dänische Südsee erkunden und in Kiel vorerst enden.

Von da aus werden wir die Saison 2017 ausklingen lassen und vielleicht noch mal das umliegende Revier und die Schlei erkunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.